Herzlich willkommen bei der SVP Biel. Wir setzen uns für eine klar bürgerliche und freiheitliche Politik ein. Wir stehen ein für eine verantwortungsvolle Finanzpolitik, für eine restriktivere Gangart im Sozialhilfebereich, für gewerbefreundliche Rahmenbedingungen sowie für mehr Sicherheit ein. Auf unserer Website erfahren Sie mehr über uns.

Bienvenue à l’UDC Bienne. Nous sommes clairement favorables à une politique bourgeoise et en faveur des libertés individuelles. Nous soutenons une politique financière responsable, une approche plus rigoureuse de l’aide sociale, un environnement propice au commerce et à l’industrie et sommes en faveur d’une sécurité accrue. Apprenez en plus sur nous en visitant notre site.

Pandemie-bedingt tagen der Grosse Rat und der Berner Stadtrat im Moment noch auf dem BEA-Gelände. Sitz beider Parlamente ist jedoch das Berner Rathaus, ein imposantes Gebäude mit einer über 600- jährigen Geschichte. Gerne möchten wir Ihnen die Wirkungsstätte der kantonalen und städtischen Politik näher bringen und laden Sie zu einer Führung durch das Berner Rathaus ein. Die Bieler Grossrätin Sandra Schneider und der Berner Stadtrat Janosch Weyermann werden Ihnen beim Rundgang auch einen kurzen Einblick in die aktuellen Themen der Parlamente gewähren.

Freitag, 25. Juni 2021 – 19.15 Uhr
Berner Rathaus, Rathausplatz 2, 3011 Bern

>> Einladung (PDF)

Mittwoch, 30. Juni 2021, Werfthalle Faul Erlach AG, Erlach
Türöffnung ab 18.00 Uhr, 19.30 Uhr Beginn der Podiumsdiskussion

Die SVP Jolimont hädt herzlich ein. Es diskutieren Beat Gygi (Redaktor WELTWOCHE), Regula Rytz (Nationalrätin Grüne), Lars Guggisberg (Nationalrat SVP), Sandra Schneider (Grossrätin SVP).

>> Einladung zur Podiumsdiskussion (PDF)

«Mir gefällt auch Technomusik in einer Disco»

Beat Feurer ist seit neun Jahren Bieler Sicherheitsdirektor. Er ist 61 Jahre alt, SVP-ler, homosexuell und nimmt an Gottesdiensten der Freikirche Jahu teil – ein Leben voller Widersprüche. Zwischen seinem Glauben und seiner Sexualität gebe es für ihn persönlich heute keine Konflikte mehr. Das war aber nicht immer so. Geoutet hat er sich erst spät, mit 45 Jahren. Verpasst habe er deshalb nichts. Doch sein Leben hat sich von da an um 180 Grad gedreht.

Über diesen Podcast: In „Sags Frei“ will die Journalistin Hannah Frei erfahren, wie die Menschen aus dem Seeland wirklich ticken. Sie will wissen, wie ihr Alltag aussieht, wie sie mit Konflikten und mit Niederlagen umgehen, wie und was sie denken. Ein Podcast des „Bieler Tagblatt“.

Gratulation / félicitations !

Les Députés de l’UDC Bienne, Sandra Schneider et Mathias Mueller, sont les plus favorables à l’économie. Die beiden Grossräte haben zusammen mit vier weiteren Kollegen der SVP Kanton Bern den 1. Platz im diesjährigen Grossrats-Rating des Handels- und Industrieverein des Kantons Bern erreicht. Bravo!

Der Handels- und Industrieverein des Kantons Bern (HIV) präsentierte sein jährliches Rating bezüglich der Wirtschaftsfreundlichkeit der Mitglieder des bernischen Grossen Rates. Wie in den vergangenen Perioden stimmten auch dieses Mal die Grossrätinnen und Grossräte der SVP, FDP, EDU und BDP am meisten im Sinne der Wirtschaft ab. In der Einzelwertung erreichten gleich sechs SVP-Mitglieder das Punktemaximum und wurden vom HIV mit einem Goldvreneli für ihr Egagement zu Gunsten eines starken Wirtschaftsstandorts ausgezeichnet.

>> Medienmitteilung HIV Bern
>> zum Grossratsrating des HIV Bern

L’Union du Commerce et de l’Industrie du Canton de Berne (UCI) a publié son classement annuel des députés et députées au Grand Conseil bernois favorables à l’économie. Comme lors des périodes de classement précédentes, cette fois aussi, les députés et députées des partis de l’UDC, PLR, UDF et PBD ont voté le plus favorablement à l’économie. Six membres de l’UDC ont atteint le maximum de points dans le classement individuel et ont été distingués avec un vrenerli par l’UCI pour leur engagement en faveur d’une place économique forte.

>> Communiqué UCI Berne
>> vers le rating des membres du Grand Conseil

Für Sie im Einsatz! / En action pour vous !

Mitte Januar 2021 beginnt die neue Legislatur des Bieler Stadtrats. Im städtischen Parlament bildet die SVP zusammen mit der Partei „Die Eidgenossen“ eine Fraktionsgemeinschaft und besteht insgesamt aus 10 Personen. Die SVP Biel ist mit Gemeinderat Beat Feurer in der Exekutive vertreten.  >> Lernen Sie Ihre Mandatsträger näher kennen.

À la mi-janvier 2021, la nouvelle législature du Conseil de ville de Bienne commence. Au sein du parlement, l’UDC forme un groupe parlementaire avec le parti „Les Confédérés“ et se compose de 10 personnes au total. L’UDC Bienne est représentée au sein de l’exécutif par le conseiller communal Beat Feurer. >> Apprenez à mieux connaître vos titulaires de mandat.

Mathias Müller ist «Der stoische Pirat»

Die Absicht der stoischen Piraten ist es zum kritischen Nachdenken anzuregen und zu mehr Menschlichkeit, Grossmütigkeit und Zivilcourage zu motivieren. Die Piraten gaben sich nicht mit den herrschenden gesellschaftlichen Normen zufrieden, sie stellten in Frage und versuchten neue Wege zu gehen. >> Der Podcast richtet sich an offene Menschen, an Querdenker, an solche, denen die heutige Streit- und Diskussionskultur zu einfältig, rechthaberisch und politisch korrekt geworden ist.

Les actus de Julien

Ici vous trouverez des informations sur la politique Biennoise et les grandes lignes nationales ainsi que les réalisation, présenté par Julien Brault.

>> Julien Brault activité politique sur Facebook
>> Les actus de Julien sur Youtube

Forum politique biennois

Ein Forum für Diskussionen, Debatten und politischen Austausch für Biel & Seeland. Gegründet und moderiert von Korab Rashiti.

Forum de discussion, débat et communication politique pour Bienne & Seeland.

>> Visitez le site sur Facebook

Sandra Schneider auf Youtube

Sandra Schneider präsentiert auf Youtube News aus und politische Infos über den Grossen Rat des Kantons Bern und über den Bieler Stadtrat.

>> Youtube-Channel von Sandra Schneider

Parteizeitung / Journal du parti

«SVP-Klartext» ist die Parteizeitung der SVP Schweiz. Aktuelles für unsere Mitglieder und Sympathisanten.
>> jetzt lesen

Les acutalités pour nos membres et sympathisants : «Franc-parler», le journal de l’UDC.
>> feuilletez la nouvelle édition

«Bern einfach»

Der politische Podcast des «Nebelspalters». Täglich eine Dosis Politik aufs Ohr. Markus Somm und Dominik Feusi analysieren, was in Bern läuft. News, Analysen und Satire auf nebelspalter.ch

>> zum Podcast

Smartphone Apps

«Vote Info»: Verfolgen Sie die Abstimmungen live in der «VoteInfo»-App. / Les résultats de la votation en direct dans l’application «VoteInfo».

>> Apple App-Store  /  >> Google Play Store

«CH Info»: Der Bund kurz erklärt. Aktuelle und vertiefende Informationen zur Schweizer Politik, Verwaltung und Justiz. / La Confédération en bref. Des informations actuelles et approfondies sur la politique, l’administration et la justice suisses.

>> Apple App-Store  /  >> Google Play Store